Sorge um Datensicherheit: IBM riegelt deutsche Cloud gegenüber Zugriffen aus USA ab

67

Sorge um Datensicherheit: IBM riegelt deutsche Cloud von USA ab

Lange war der deutsche Mittelstand gegen die Cloud, viele GFs hatten Angst, dass die eigenen Kundendaten außer Haus nicht so gut bzw. Sicher geschützt sind wie im eigenen Rechenzentrum.

Nachdem in den letzten 5 Jahren für viele diese Erkenntnisse nicht mehr stimmte, (dann Cloud-Anbieter haben normalerweise einen weitaus höheren Sicherheitsstandards als ein mittleres Unternehmen je sich leisten kann.) und in eine Cloud die Daten gelegt haben, gibt es doch für IBM die Notwendigkeit Vertrauen bildende Maßnahmen zu ergreifen.

„Aufgrund von Ängsten europäischer Partner, die USA könnten auf die Daten des Cloud-Zentrums zugreifen, hat IBM mögliche Zugriffe aus Übersee unmöglich gemacht.“ Wird einer der Cloud-Geschäft-Verantwortlichen von IBM in der WiWo zitiert

http://app.wiwo.de/unternehmen/it/sorge-um-datensicherheit-ibm-riegelt-deutsche-cloud-von-usa-ab/20883058.html


TAG


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.