Salesforce to acquire Mulesoft (für 6 Mrd. Dollar) because …

44

hey, it’s a world of infinite cloud services

Die Firma Mulesoft schreibt über sich:

„Warum ein Maulesel? …

Das „Mule“ (englisch für Maulesel) in unserem Namen kommt von der harten Arbeit oder „Eselsarbeit“, die Datenintegration gewöhnlich mit sich bringt und die durch unsere Plattform erleichtert werden soll. Wir besitzen also genau wie ein Maultier die Stärke eines Esels, um die schwere Arbeit zu erledigen, gleichzeitig aber die Geschwindigkeit eines Rennpferdes, damit diese auch so schnell wie möglich erledigt wird. Der Name MuleSoft passt also perfekt.“

Was macht dies Firma?

„Das Unternehmen von heute muss agil bleiben, immer schneller liefern und das meiste aus seiner IT-Investition herausholen. Aus diesem Grund gibt es die Anwendungsnetzwerke von MuleSoft: nahtlose Frameworks von Anwendungen, Datenquellen und Geräten, die durch APIs verbunden sind, egal ob lokal oder in der Cloud. Sie beschleunigen die App-Veröffentlichung und Änderungszyklen, sie machen es einfacher, Zugriffe zu sichern und zu verwalten und ermöglichen es Unternehmen somit, mit weniger Aufwand schneller mehr zu erreichen.“

Stand: 22.03.2018

Die FAZ schreibt Folgendes dazu. Ein Analyst denkt, dass es auch ein Risiko sein könnte.

— Read on chiefmartec.com/2018/03/salesforce-acquire-mulesoft-infinite-cloud-world/




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.