Das System Amazon – Der gnadenlose Kampf im Onlinehandel

71

Ankündigung zur Sendung:

„Das System Amazon – Der gnadenlose Kampf im Onlinehandel

Gut zwei Drittel aller Deutschen shoppen online – ob bequem vom heimischen PC aus oder von unterwegs per Handy. Marktführer in diesem Geschäft ist Amazon. In Deutschland erzielt das weltgrößte Warenhaus gut 30 Prozent des gesamten Online-Umsatzes. Das bekommen auch die traditionellen Geschäfte in den Innenstädten zu spüren. Ihre Kundschaft nimmt stetig ab, verlagert sich ins Netz.

Doch auch die Online-Händler hierzulande sehen die Marktmacht von Amazon zunehmend kritisch, selbst diejenigen, die auf der Amazon-eigenen Verkaufsplattform Marketplace anbieten. Gegen den US-Konzern könnten sie kaum konkurrieren, im Kampf um die Kunden gäbe es immer nur einen Sieger.

Dabei gibt es Alternativen zu Amazon. Der stationäre Handel kann die Vorteile des Internets nutzen, ohne seine Ladenlokale aufgeben zu müssen. Um unabhängig zu bleiben, bilden Online-Shops neuerdings Verkaufsgemeinschaften – ein zunehmender Trend, kostenlos und ohne Provisionsdruck. An verschiedenen Orten in Deutschland starten derzeit Initiativen, die genau das erreichen wollen: die Vielfalt erhalten, das Innenstadtsterben aufhalten und den Handel in die digitale Zukunft führen.“

Hier geht es zur Sendung.


TAG


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.