Der ChiefMarTech-Gehaltsreport gibt Aufschluss über die US-MarTech-Vergütungen

90

Der Gehaltsreport zu den typischen Positionen im MarTech- bzw. CRM-Bereich gibt interessante Einblicke.

Auf Basis von fast 900 Antworten wurden spezielle Rollen ausgewählt, die für diese Betrachtung relevant waren. Anhand dieser 432 Teilnehmer werden Status quo und Entwicklungen erklärt.

Scott Brinker führt weiter aus:

„For our analysis, we filtered it down to only the n=432 who explicitly identified their role as marketing technology, marketing operations, or a combination of the two (the most common occurence).

Let’s start with the good news. Marketing technology and operations careers are thriving across the entire professional spectrum:

• Marketing ops & tech roles exist at organizations of all sizes, from companies with less than 100 employees to those with more than 10,000. Participants in our survey were pretty evenly distributed across the entire range: 43% in firms over 1,000 employees; 57% in firms under 1,000.

• Marketing ops & tech roles exist in both B2B and B2C. 49% of our participants were from B2B, 16% from B2C, and 35% from companies that do both B2B and B2C marketing.

• Marketing ops & tech roles exist at all levels of the marketing organization, from staff and manager roles up to VP and senior VP. In our survey, 41.3% of all participants were director level or above.“

Weitere Fragen waren:

  1. Wie viele Jahre Erfahrung hat die Person?
  2. Wie lange liegt die letzte Beförderung zurück?
  3. Wie hoch ist das Gehalt? Der Report zeigt logischerweise den Durchschnitt.
  4. Welchen Abschluss hat der Befragte?
  5. Welche Verantwortungen hat der Teilnehmer zu tragen?
  6. Wie unterscheiden sich die Gehälter von Mann und Frau?

Welches die Ergebnisse auf die o. a. weiteren Fragen waren, lesen Sie hier bzw. nach dem Download des Reports.

C-Level-Aspekte

  1. MarTech-Personal sind Spezialisten.
  2. Gibt es dafür eine Job-Beschreibung, die dann zu einer Gehaltseinordnung führen kann?
  3. Wo rekrutiert man solche Spezialisten?
  4. Wie und wo können Personen, die einige, aber nicht alle notwendigen Fähigkeiten haben, zu Spezialisten ausgebildet werden?
  5. Welche organisatorischen Änderungen kommen auf ein Unternehmen durch diese Herausforderungen zu? Siehe auch Stackie-Award ORG-Edition meiner Boston-Reise im Oktober 2017.

— Read on chiefmartec.com/2018/03/martech-salary-survey-2018/


TAG


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.