Der Digitalrat der Bundesregierung wird inthronisiert

60

Alle Mitglieder des Digitalrates (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Chris Boos, Gründer und Geschäftsführer der KI-Firma Arago
  • Prof. Dr. Urs. Gasser, Professor an der Harvard Law School
  • Stephanie Kaiser, Mitgründerin und Geschäftsführerin der Firma Heartbeat Labs
  • Ijad Madisch, Gründer und Geschäftsführer der Forschungsplattform ResearchGate
  • Prof. Dr. Viktor Mayer-Schönberger, Professor für Internet Governance am Oxford Internet Institute
  • Prof. Dr. Beth Simone Noveck, Professorin an der Tandon School of Engineering der New York University, Chief Innovation Officer des US-Bundesstaates New Jersey
  • Univ.-Prof. Mag. Dr. Peter Parycek, Leiter des Kompetenzzentrums Öffentliche IT des Fraunhofer-Instituts FOKUS
  • Prof. Dr. Ada Pellert, Rektorin der Fernuniversität in Hagen
  • Dr. Katrin Suder, Vorsitzende des Digitalrates
  • Dr. Andreas Weigend, ehemaliger Chefwissenschaftler bei Amazon und Buchautor

Die Ziele sind in aller Kürze wie folgt zusammengefasst:

  1. Ausbau der Infrastruktur bei Breitbandversorgung und Mobilfunk,
  2. Förderung digitaler Lehrinhalte in Schulen,
  3. verbesserter digitaler Zugang zu Behörden und eine
  4. allgemeine Strategie für künstliche Intelligenz.

Quelle sowie weitere Informationen unter Zeit-Online