CRM- und Marketing Automation Software für Verlage – ein Überblick

Ende Juli ist das 60-seitige Sonderheft „crm & marketing automation“ des dpr (digital publishing report) erschienen. Das dpr-Magazin beschreibt sich selbst als „das magazin zur digitalen transformation der medienbranche“. Das Sonderheft gibt einen guten Überblick über die Themen rund um CRM und Marketing Automation speziell für Medienunternehmen. Es enthält viele Tipps, um die Herausforderungen, die Unternehmen bei der Auswahl einer passenden Marketing Automation-Lösung erwartet, gut zu meistern.

Steffen Meier, Gründer und Herausgeber des dpr, berichtet in seinem Vorwort von existierenden Wissenslücken in den Bereichen „Customer Relationship Management“ und „Marketing Automation“ auf Seiten der Verlage. Diese Wissenslücken möchte er mit diesem Sonderheft gerne schließen.

Inhaltliche Schwerpunkte sind: Beiträge verschiedener Autoren rund um die Themen CRM und Marketing Automation und eine Übersicht von Anbietern von CRM-Systemen speziell für Medienunternehmen

Die ersten Beiträge wie “crm-systeme – wofür brauchen wir das, was können sie eigentlich, wie sucht man sie aus?“ von Ulrich Spiller und „customer-relationshipmanagement ist keine technologie, sondern unternehmensstrategie“ von Steffen Meier, verdeutlichen nochmal, weswegen Verlage sich mit dem Thema „CRM“ überhaupt beschäftigen sollten.

Weitere Beiträge widmen sich beispielsweise der Verbindung von CRM und E-Mail, der Bedeutung von All-in-One-Software für Verlage oder den Vorteilen von Marketing Automation-Lösungen. Ein Artikel über Methoden der Zielgruppenanalyse rundet die Schwerpunktthemen ab.

Anbieterübersicht mit 9 Anbietern verglichen nach 18 Kriterien

Die Anbieterübersicht „CRM & Marketing Automation für Medienunternehmen“ portraitiert 9 Anbieter nach vielfältigen Kriterien. Eine Kurzbeschreibung liefert einen schnellen Überblick über den Schwerpunkt des jeweiligen Anbieters. Die Kriterien sind in die Oberpunkte a) Funktionsbereiche (wie analytisches CRM, operatives CRM und Kontaktmanagement) und b) Technische Details (wie das Angebot an Cloud- und On-Premise-Lösung oder Mobile Lösung) aufgeteilt. Zu jedem Anbieter findet der Interessierte den Ansprechpartner mit seinen Kontaktdaten.

Software und Anbieter in einer Kurzübersicht:

  1. Verlagssoftware COVER von Cover Softwarelösungen GmbH & Co. KG
  2. Daypaio
  3. mediaSuite X CRM von [ frevel & fey ] Software Systeme GmbH
  4. CRM-Software von GEDYS IntraWare GmbH
  5. AG-VIP von Grutzeck-Software GmbH
  6. knk Customer Engagement GmbH (Ein Unternehmen der knk Gruppe)
  7. NTX – Fornoff und Heintzenberg GmbH
  8. OOURS von sinobit GmbH
  9. EDDY von Triagon Software GmbH

Fazit

Das Sonderheft bietet dem Suchenden viele interessante Tipps und Anregungen für eine zukünftige Softwareauswahl. 9 Anbieter wetteifern um die Gunst des Lesers. Der Grundtenor im Heft lässt sich, wie auch wir in unserer Ansichtskarte festgehalten haben, zusammenfassen: Neue Technologien ohne Strategie ist wie Angeln im Trüben.

Die Zielgruppe, die der dpr ansprechen möchte, sind Führungskräfte und Projektleiter, die sich aktuell mit dem heißen Thema CRM und Marketing Automation beschäftigen.

Hier geht’s zum kostenlosen dpr-Sonderheft: „crm & marketing automation“

Eine Auswahl an weiterer CRM-Software finden Sie auch in unserem KMU-Anbietervergleich.

Bild: Ausschnitt Titelbild dpr-Sonderheft: „crm & marketing automation“

Share