CRM-Software: Pipedrive CRM im Überblick

142

Pipedrive ist eine CRM-Software mit Fokus auf die Unterstützung des Verkaufsprozesses.

Pipedrive wurde 2010 gegründet und hat mittlerweile mehr als 70.000 Kunden. Ziel war es, eine Software zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse derjenigen abgestimmt ist, die die eigentliche Verkaufsarbeit leisten. Das Ergebnis ist ein Programm, das auf der aktivitätsbasierten Verkaufsmethodik aufbaut und Teams bei der Verwaltung komplizierter und langwieriger Verkaufsprozesse unterstützen soll. Zielgruppe von Pipedrive sind kleine und mittlere Unternehmen. Die Software ist sowohl für das B2B- als auch für das B2C-Business geeignet und wird branchenunabhängig in den verschiedensten Unternehmen eingesetzt. Seit Ende 2017 besitzt das Unternehmen ein Datenzentrum in Frankfurt, und kann somit die Kundendaten in der EU speichern.

Die Software ist in drei Paketen verfügbar. Das Silber-Paket gibt es bereits ab 12,50 € pro Benutzer im Monat, das Gold-Paket ab 24,20 € und das Platin-Paket ab 62,50 € pro Benutzer im Monat. Der wesentliche Unterschied zwischen dem Silber und Gold-Paket besteht in der E-Mail-Integration. Das Gold-Paket ermöglicht es, E-Mails zu verschicken und zu lesen ohne Pipedrive zu verlassen. Es können alle gängigen E-Mail-Anbieter, zum Beispiel Gmail, Yahoo! Mail, Outlook oder auch iCloud (alias MobileMe oder DotMac), integriert werden. Mit dem Silber-Paket kann der Anwender nur über seinen eigenen E-Mail-Anbieter Nachrichten versenden und muss Pipedrive in Blindkopie (BCC) setzen, um E-Mails mit Geschäften zu verbinden. Das Platin-Paket ist für Anwender konzipiert, die weitergehende Anforderungen an ihr Verkaufsmanagement haben.

Mit Pipedrive hat der Anwender ein umfangreiches Kontaktmanagement, mit dem er zum Beispiel Leads qualifizieren kann.

Mit dem übersichtlichen Pipeline-Management kategorisieren Anwender Geschäfte nach Verkaufsphasen. Ebenfalls geben Statistik-Funktionen Aufschluss über den Verkaufsprozess und Verbesserungspotenzial für einzelne Verkaufsphasen. Jene können individuell angepasst und umbenannt werden. Hilfreich ist das einfache Hinzufügen oder Verschieben von Geschäften, Kontakten oder Aktivitäten in der Pipeline per Drag-und-drop.

Das Aktivitätsmanagement zeigt zum Beispiel, für welche Geschäfte Aktivitäten fällig bzw. überfällig sind oder noch nicht zugewiesen wurden. Das Verkaufsreporting zeigt unter anderem, ob sich der Verkäufer auf dem richtigen Kurs befindet, um sein Jahresziel zu erreichen. Dies ist mithilfe visueller Berichte nach Produkten oder Dienstleistungen aufgeschlüsselt. Ebenfalls lassen sich Verkaufsprognosen erstellen.

Durch das Erstellen von Webformularen können Kontakte automatisch in der Pipeline, für die entsprechende Verkaufsphase angelegt werden. Für den Verkaufsprozess bietet Pipedrive eine intuitiv zu bedienende Oberfläche –  darüber hinaus jedoch nur wenige Funktionen.

Pipedrive ist auch als Mobile App für Android und iOS verfügbar. Die Software funktioniert reibungslos mit Google Apps und Google Drive. Durch eine offene Schnittstelle ist es möglich, Pipedrive mit anderen Softwarelösungen zu verbinden. Zum Beipiel ist ein Zapier-Add-on verfügbar, welches die Datensynchronisierung zwischen anderen Web-Anwendungen vereinfacht oder es ermöglicht, Kontakte aus anderen Diensten wie Wufoo und MailChimp zu importieren.

Einige wichtige Pros für Sie zusammengefasst:

  • Schnell und einfach einzurichten, einfache Bedienung
  • Speicherung der Daten in Deutschland
  • 16 Sprachen und mehrere Währungen
  • Für Vertrieb super
  • Individuelles Anpassen der Verkaufsphasen
  • Webformular mit automatischem Anlegen von Kontakten
  • Dubletten werden beim Import erkannt

Einige wichtige Kontras für Sie zusammengefasst:

  • Telefon-Support nur für Platin-Paket
  • Geringer Funktionsumfang
  • Für Funktionsumfang relativ teuer
  • Kein Kampagnenmanagement
  • Umfangreiche E-Mail-Funktionen erst ab Gold-Paket enthalten

Einen aktuellen Anbietervergleich finden Sie hier.




One thought on “CRM-Software: Pipedrive CRM im Überblick

Comments are closed.