Anbietervergleich Adress- und Datenqualität

Anbietervergleich von Adress- und Datenqualität Tools

   Wir vergleichen an dieser Stelle für Sie Data Quality Tools-Anbieter. Wir orientieren und hierbei stark an der Deutschen Adress- und Datenqualität Landscape, welche wir im Juli 2020 veröffentlicht haben. So erhalten Sie einen guten ersten Überblick über die vielfältige aktuelle, deutschsprachige Landschaft.

Um die Adress- und Datenqualität Landscape in voller Größe zu sehen, klicken Sie hierAdress- und Datenqualität Landscape

Anhand einiger ausgewählter Kriterien können Sie nach Ihren Anforderungen sortieren. Die Auswahl der Kriterien variiert von Zeit zu Zeit.

Sämtliche Angaben in der Tabelle wurden von den Anbietern überprüft. Um weitere Informationen zu den Anbietern zu erhalten, lesen Sie unten weiter oder klicken Sie in der Tabelle auf den jeweiligen Anbieter.

Anbieter Data Quality ToolDublettenerkennungFlexible Justierung der Match- bzw. Abgleichsregeln möglichVorschlag zur Fusionierung durch das SystemRegeln zur Zusammenführung der DublettenFüllgrad-AnalysenQualitäts-AnalysenAnreicherung durch externe DatenReporting zu den AnalysenIntegration in eine CRM-Systemlandschaft möglichIntegration in eine E-Commerce-Landschaft möglich
ABIS
Deutsche Post Direkt
bisnode
innoscale<
Kroll-Software
OMIKRON
q.address
UNISERV

Weitere Informationen zu den einzelnen Anbietern:

ABIS

  • Füllgradanalysen: Prüfung und Anreicherung der Anrede, Erkennung und Strukturierung der Namens- und Adressbestandteilen und Geburtsdatum, Prüfung und Korrektur der postalischen Adressen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen
  • Qualitäts-Analysen: Namensanalysen (Korrektheit der Vor- und Nachnamen, statisches Alter, Firmennamenerkennung), Analyse der postalischen Adressen, Telefonnummern, E-Mails, Zustellbarkeit und Bestätigung der postalischen Adressen
  • Anreicherung durch externe Daten: Telefonnummern (öffentliche Quellen), Zustellbarkeit der postalische Adresse, Umzugs- und Verstorbenen-Information (Intern: Deutsche Post Adress GmbH & Co. KG, ABIS GmbH, Extern: SAZ, eXotarget, Gemini, Axiom), Telefonnummern- und Emailadressvalidierung
  • Reporting: In Form eines Standardberichts (ABIS-Audit) oder individuell nach Anforderungen
  • Integration in eine E-Commerce oder CRM-Softwarelandschaft: Als Schnittstelle oder Software, aktuell als kundenindividuelle Lösung

Deutsche Post Direkt

  • Option zur Programmierschnittstelle (API) für kundenindividuelles on-premise Setup
  • Unkomplizierte Fusionierung von Dubletten via separater Dubletten-Output-Datei
  • Vielfältige Anreicherung verschiedener Zusatzinformationen
  • Umfassendes Reporting dank visualisiertem Adressaudit und/oder Kundenprofilanalysen
  • Verschiedene Integrationswege für Anbieter-unabhängige CRM-Systemlandschaften via API (REST, SOAP), Webservice oder asynchron für Bulk-Dateien via SFTP
  • Etablierte Integrationen für eCommerce-Anwendungen via Plugin für folgende Anbieter: Magento, Shopware, Plentymarkets oder auch GitHub zur individuell gewünschten Integration

bisnode

  • Füllgradanalysen: PLZ, Ort und Adresse
  • Qualitätsanalysen über Bisnode Qualitätsindikator
  • Alle firmographischen Merkmale können durch externe Daten angereichert werden
  • Reporting über Online-Analyse aufrufbar
  • Über standardisierte und individuell konfigurierbare Schnittstellen ist die Anbindung an CRM- und E-Commerce Landschaften möglich

innoscale

  • Füllgradanalysen; Datensatzorientiert und Attributorientiert
  • Qualitätsanalysen: Dublettenerkennung, Vollständigkeitsprüfung, Konsistenzprüfung, Plausabilitätsprüfung, Syntaxprüfung, Semantische Prüfung
  • Anreicherung: Adressdaten/ Kreditorendaten: Deutsche Post Direkt, Melissa Data, Bisnode, Creditreform, Jaroso
  • Reporting: Externe und regelmäßig zeitliche Auslösung, Ad-hoc Report, Standard Datenqualität-Kennzahlen sowie individuelle Datenqualität – Kennzahlen, Erfassung und Darstellung der zeitlichen Entwicklung von Datenqualität-Kennzahlen, Aggregation
  • Individuelle Schnittstellen zu E-Commerce- und CRM-Softwarelandschaften: Salesforce, SugarCRM, SAP ERP (IDOC), MS Dynamics, Oracle, Pepolesoft, PSIpenta, Sage ERP, Comarch ERP

Kroll-Software

  • Anreicherung durch externe Daten möglich per ODBC/OLEDB oder CV
  • Reporting zu den Analysen: gefundene Dubletten werden übersichtlich mit dem Grad der Übereinstimmung angezeigt.
  • Kroll-Software ist ein Standalone und kann auf beliebige Tabellen zugreifen, deshalb kann es an E-Commerce- oder CRM-Softwarelandschaften angebunden werden

omikron

  • Füllgradanalysen: absolut und prozentual möglich
  • Inhaltliche Qualitäts-Analysen z. B. postalische Adressen, Dubletten, Kommunikationsdaten, Anreden, Personennamen, Firmierung und UstID.
  • Anreicherung durch externe Daten: Beliebige Datenquellen, z. B. Insolvenzen, Umzugsinformationen, Zustellbarkeit, Rufnummern, Verstorbenenprüfung, Handelsregister-Informationen, Unternehmensinformationen (Mitarbeiter, Branche, etc.) und Geokoordinaten.
  • Reporting: Erfassen von Leistungsdaten und KPIs zu Prozessen oder als Auswertung der kompletten Datenbestände. Unterstützung von Drittanwendungen, z. B. Grafana oder Power BI
  • Integrationen sind möglich: in Microsoft CRM, C4/HANA, Salesforce, Microsoft Business Central, SAP und vielen weiteren Systemen per REST/SOAP Services, das Frontend ist einfach möglich

q.address

  • Dublettenerkennung: beliebige Anzahl Datenquellen, alle gängigen Datenformate und Datenbanken. Ferner: postalische Anschriftenprüfung, Namensprüfung, Prüfung weiterer Daten (u.a. UST-ID, IBAN, E-Mail, Domain, etc.), Datenformatierungen (Telefonnummern, Daten etc.)
  • Suchregeln: automatisch generierte Regeln für Standardaufgaben, individuelle Festlegung von Regeln: individuell konfigurierbar bis auf Feldebene. Mehrere Regeln parallel anwendbar (z. B. Name/Anschrift, Vorname/Mobilnummer, USt-ID). Hierarchische Datenstrukturen (z. B. Firma/Kontaktperson), Referenzdaten und Lexika (individuelle Ergänzungen/Anpassungen), Ergebnisnachbearbeitung inkl. Teambearbeitung.
  • Oberfläche für den User: Windows (Ribbon-basierte GUI) oder Command-line Variante für Integration in Verarbeitungsprozesse.
  • Vorschlag zur Fusionierung: q.address unterstützt:
  1.  Selektion: Auswahl eines Datensatzes (benötigt, wenn etwa die Daten mehrere Adresslieferanten zusammenzuführen sind)
  2. Verschmelzung: Zusammenführung auf Feldebene („Zusammenführung ohne Datenverlust“)
  3.  In-place-Cleansing: Bestandsbereinigung in Dynamics 365 CE (CRM), Salesforce, SAP CRM
  4. Regeln: a) Priorität auf Ebene der Datenquelle (Datei), des Datensatzes und Datenfeldes b) Priorität nach Datensatz-/Datenfeldqualität, Alter etc.
  • Füllgrad-Analysen als Auszählungen
  • Qualitäts-Analysen:  Auszählungen (inkl. Berücksichtigung Datenqualität, z.B. Anzahl und Art der Dubletten, korrekte PLZen, Schreibweisen etc.)
  • Anreicherung durch externe Daten: beDirect, BDS Online, Creditreform. Ferner: Beliebige sonstige bereitgestellte Daten
  • Reporting: Vorbereitete Analysen
  • Integration in CRM-Systemlandschaften: Fertige Integrationen in Dynamics 365 Customer Engagement (CE/CRM), Dynamics 365 Business Central (BC/NAV), Salesforce, SAP CRM. Ferner: für eigene Integrationen bieten wir an: q.address Quality Server, q.address Cloud Services
  • Integration in eine E-Commerce-Systemlandschaft möglich über q.address Quality Server und q.address Cloud Services

UNISERV

  • Die Füllgradanalysen funktionieren auf jedes Originalfeld, sowie alle Validierungsergebnisse oder Anreicherungspotenziale
  • Qualitätsanalysen: Neben der Validierung, Sicherung und Herstellung einer guten Datenqualität, gibt es zusätzliche Lösungen für die Analyse kompletter Datenbestände und die Darstellung der jeweiligen Ergebnisse in dedizierten Datenqualität-Dashboards und Reportings. Ferner können jegliche Ergebnisse über Schnittstellen in existierende BI-Systeme importiert werden.
  • Uniserv bietet ein breites Spektrum zur Anreicherung weiterer Daten an. Hierzu gibt es unterschiedliche Partnerschaften, jeweils dediziert für die Bereiche B2B und B2C. Alle gängigen DataBroker zählen sich zu diesen Partnern.
  • Integration an E-Commerce- und CRM-Systemlandschaft ist möglich: Sämtliche Lösungen von Uniserv können ein breites Spektrum an API in jegliche Systeme (CRM, ERP, E-Commerce, MDM, etc.) eingebunden werden. Dedizierte und zertifizierte Plug&Play-Konnektoren gibt es für die gesamte SAP-Plattform. Für Microsoft Dynamics, Salesforce, Aurea und viele weitere gibt es ein Partnernetzwerk, sowie entsprechende Projekterfahrung.
  • zentrale Nachbereitungskonsole bzw. die Datasteward-Konsole

 

 

Brauchen Sie Hilfe oder haben Sie noch offene Fragen?
Unser Know-how stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Newsletter